Jugend trainiert fĂŒr Olympia Handball WK IV Remstalgymnasium

 

Am Montag, den 27. Januar 2020, fand in der Sporthalle am Bildungszentrum Weinstadt Jugend trainiert fĂŒr Olympia WK IV statt. Unser 1. Spiel und das allererste Spiel des Tages war gegen die Reinhold-NĂ€gele Realschule. Nach der ersten Halbzeit stand es 9:9, in einer sehr spannenden zweiten Halbzeit konnten wir das Spiel dann mit 16:12 fĂŒr uns entscheiden. Im zweiten Spiel siegten wir deutlich mit 27:9 gegen das Max Born Gymnasium. Das dritte und auch letzte Spiel des Tages fand gegen unsere eigene zweite RGW-Mannschaft statt. Dieses Spiel ging 24:6 fĂŒr uns aus. Somit erreichten wir den ersten Platz und wurden somit Kreissieger! Die Reinhold-NĂ€gele Realschule wurde 2. Sieger, unsere RGW 2 Mannschaft belegte einen stolzen 3. Platz und das Max Born Gymnasium landete auf dem vierten Platz. Nach einem sehr anstrengenden aber auch erfolgreichen Tag fuhren wir alle glĂŒcklich nach Hause.

Mit dabei waren: Lisa Drews, Anne Ahrens, Anna Callenius, Karla Böhringer, Finia Siegle, Enna Zalder, Fiona KÀmpf, Rebecca Rohlfing, Lotta GrÀter und Ida Widmann

In der zweiten Mannschaft spielten:  Gianna Heldmayer, Mathilde Oesterle, Lene Bauer, Muriel Schnaitmann, Suela Hasametaj, Anni Aigner, Jule Maile und Lara Proft

Betreuer: Frau Walz und Frau Widmann

Bericht geschrieben von Lisa Drews